Hagsfeld Zweigleisig auf der JHV der Bürgerkommission Hagsfeld

Am 24. April 2015 hatten wir die Gelegenheit auf der Jahreshauptversammlung der Bürgerkommission Hagsfeld e.V. uns und die Entstehung unserer Bürgerinitiative Hagsfeld Zweigleisig einem breiten Publikum vorzustellen. Wir konnten den Sinn und Zweck der „Korridorstudie Mittelrhein“ und insb. die Tatsache erläutern, dass für den Abschnitt Graben-Neudorf / Karlsruhe keine Alternativenprüfung durchgeführt wurde und daher nur der viergleisige Ausbau dieser Bestandsstrecke in der Studie vorgesehen ist.

Wir konnten Werbung dafür machen, dass alle Bürgerinnen und Bürger genau JETZT aktiv werden müssen und ihre eigene Stellungnahme an das Bundesministerium für Verkehr senden sollen.

Die Resonanz auf unsere Forderung der Prüfung von Alternativtrassen war äußerst positiv und stiess durchgehend auf Zustimmung.

JVH BK 2015 1 JHV KB 2015 2